Bilder Vorschau

Ausflug Tripsdr...
Image Detail
Impressionen Ok...
Image Detail
Ausflug Tripsdr...
Image Detail
Impressionen Ok...
Image Detail

Sprache wechseln | Change Language

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.



Unentschieden gegen Fachsenfeld

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 
SV Germania Fachsenfeld – TV Steinheim 2:2 (2:1)

Nach einem frühen 2:0 Rückstand in Fachsenfeld ließen die Steinheimerinnen die Köpfe nicht hängen und brachten es zu einem mehr als verdienten Ausgleich. Es hätte jedoch mehr drin sein können. Bereits in der 12.Minute gelang den Gastgeberinnen aus Fachsenfeld der 1:0 Führungstreffer. Die Abwehr aus Steinheim spielte zu diesem Zeitpunkt nicht konzentriert genug und musste in der 13. Minute schon das 2:0 hinnehmen. Die Gäste aus Steinheim wurden nun agiler und drängten auf den Anschlusstreffer. Die Belohnung folgte in der 17.Spielminute. A. Strack schloss aus 20 Metern ab und netzte zum 2:1 ein. Steinheim dominierte nun die Partie und erarbeitete sich mehrere Torchancen, die jedoch nicht zum Torerfolg führten. Mit der Einwechslung von S. Schnabel wurde der Angriff des TV nochmals verstärkt und gewann an mehr Attraktivität. Nach dem Seitenwechsel belohnte sich die stark spielende Schnabel in der 63.Minute mit dem Ausgleichstreffer. Einen Pass aus dem Zentrum, nahm sie auf, spielte die Torhüterin aus und schob zum 2:2 ein. Fachsenfeld schaltete sich nun wieder vermehrt ins Spielgeschehen ein, weshalb die Chancen auf beiden Seiten fortan sehr ausgeglichen waren. Nach 90 Minuten beendete der Schiedsrichter das Spiel zwischen Fachsenfeld mit einem 2:2 Endstand.

Aufstellung: J. Rupp, P. Haas, Y. Fröbe, A. Wittmann, A. Dietz, S. Rieberger, A. Strack, J. Hohl, N. Singer, J. Feichtenbeiner, L. Flachmüller, S. Schnabel, D. Ivusic
JoomSpirit