Sieg gegen Kirchheim

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 
TV Steinheim – SV Eintracht Kirchheim 1:0 (0:0)

Die Frauen des TV Steinheim schlugen am vergangenen Sonntag die SV Eintracht Kirchheim zuhause, mit einem knappen aber verdienten 1:0 Sieg. Somit erkämpften sie sich Tabellen Platz 5. Zu Beginn kam der TVS gut ins Spiel und ermöglichte sich einige Torchancen, die jedoch nicht verwertet wurden. Durch einige Fehler und Unachtsamkeiten gelang es auch den Gästen sich immer wieder Chancen zu erspielen. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel. Die Gäste machten es dem TVS immer schwerer vors Tor zu kommen. Nach dem Wechsel folgten bis zur Halbzeitpause noch einige gut erspielte Chancen, die nicht belohnt werden konnten. In der 57. Minute dann endlich konnte Nadine Singer den TVS belohnen und mit 1:0 in Führung bringen. Die Frauen des SV Eintracht Kirchheim versuchten dann nochmal Druck zu machen und sich den Ausgleich zu erspielen.  In der letzen viertel Stunde, wendete sich das Blatt wieder und die Steinheimer Frauen versuchten nochmal zum erfolgreichen Torabschluss zu kommen, jedoch gelang dies nicht.

Aufstellung: Julia Rupp, Pia-Katharina Haas, Saskia Schnabel (24. Jasmin Feichtenbeiner), Yvonne Fröbe, Julia Hohl, Sandra Rieberger, Angie Wittmann, Angelique Dietz, Jennifer Duschek (31. Anika Strack), Sarah Stampf, Nadine Singer